image description

Zuverlässige Außenhautabsicherung

Der erste Schritt eines Eindringlings in Ihr Objekt führt über Ihre Grundstücksgrenzen – hier sollten Sie deshalb besonders sicher geschützt sein. Mit einer Kombination aus geeigneten Außenkameras und der zertifizierten Videoanalyse G-Tect/VMX sind Sie auf der sicheren Seite. Besonders effektiv ist zudem der Einsatz von Wärmebildkameras wie der G-Cam/PTHC, die eine zuverlässige Detektion auch ohne künstliche Beleuchtung und über größere Entfernungen ermöglicht. Zusätzliche bewegliche Übersichtskameras, die die Alarmzone sofort erfassen, liefern Ihnen wertvolle Informationen zur Lagebeurteilung und Einleitung notwendiger Maßnahmen. Über unsere integrierten Schnittstellen binden Sie dabei auch Drittsysteme wie Zaundetektionssysteme für eine Zweimelder-Abhängigkeit ein. Kurzum: Vertrauen Sie bei Ihrem Perimeterschutz auf die bewährten Systeme und den ganzheitlichen Ansatz des Markführers und profitieren Sie von jahrelanger Erfahrung beim Schutz Ihres Objekts. Es lohnt sich.

Die Vorteile der Lösung im Überblick

image description

Individuelle Sicherung

Überwachen Sie sensible Bereiche präzise und ganzheitlich mit intelligenten Alarmzonen, die Sie selbst definieren.

image description

Einfache Sicherung

Profitieren Sie von einer schnellen und einfachen Systemeinstellung, die Sie eigenständig vornehmen und anpassen.

image description

Kombinierte Sicherung

Verknüpfen Sie Drittsystemen unkompliziert und effektiv mit ihrem GEUTEBRÜCK-System und schaffen Sie so doppelte Sicherheit.