image description

Bilddokumentation und Recherche

Der Zugriff auf die Bildaufzeichnungen erfolgt passwortgeschützt direkt am Gerät oder über bandbreitenoptimierten Fernzugriff. Im schlimmsten denkbaren Fall – nach einem Überfall – lassen sich die Bilddaten auf Knopfdruck an der Frontblende auf ein tragbares Speichermedium passwortgeschützt und in Standard-Bildformaten sichern. Auch eine Sicherung im GEUTEBRÜCK-eigenen Backup-Format inklusive Viewer zur Wiedergabe auf jedem Windows-PC ist möglich. Die Freigabe der nach dem Alarm automatisch schreibgeschützten Bildsequenzen erfolgt nach Passworteingabe durch den Administrator lokal am Gerät oder von der Zentrale aus über Netzwerk.

Die Vorteile der Lösung im Überblick

image description

Sicherer Bildzugriff lokal oder aus der Ferne

Passwortschutz ist selbstverständlich, verschlüsselte Bildübertragung optional. Die Rechenzentrums-Zertifizierung ein Muss.

image description

Effiziente und komfortable Recherche

Nachträgliche Sichtung von Sequenzen über flexible Suchkriterien. Transaktionsdaten, Datum und Uhrzeit oder Bewegung im Bild.

image description

Einfache und schnelle Beweissicherung

Nach einem Überfall lokal am Gerät - per Knopfdruck. Verschlüsselt. Passwortgeschützt. Die perfekt geschlossene Beweiskette.