image description
22. Oktober 2019 – Intercity Hotel Berlin-Brandenburg Airport

Roadshow in Berlin

Agenda

 
  09:00 Uhr Get-Together
  09:30 Uhr Wahlweise
Vortrag 
1: Objekterkennung– Konkrete KI-Lösungen für die Logistik
Vortrag 2: BlueCrest - Innovative Automatisierungs-Lösungen für den Logisitik und Retail Markt
  10:15 Uhr Kurze Pause
  10:30 Uhr Wahlweise
Vortrag 
3: Cloud Lösungen für Video-Sicherheitssysteme 
Vortrag 4: Face Recognition trifft auf Datenschutz – Zwei Gegensätze, die sich durchaus arrangieren können
  11:15 Uhr Kurze Pause
  11:30 Uhr Vortrag 5: Deutsche Post DHL - Vernetzung der Supply Chain mit KI
  12:15 Uhr Kurze Pause
  12:30 Uhr Vortrag 6: Predictive Maintenance, und sonst? – Business Continuity im CCTV Umfeld
  13:15 Uhr Mittagessen 
  Individuelle Abreise



  Anmeldung Roadshow  

Vortrag 1: Objekterkennung– Konkrete KI-Lösungen für die Logistik

image description

KI-Lösungen von Geutebrück erkennen ein Objekt und wissen, wie die daraus entstehenden Daten und Informationen idealerweise weiterverarbeitet werden. Das Objekt wird gemeinsam mit den Auftraggebern definiert. Unsere Spezialisten lernen und trainieren das KI-System an, damit es versteht, was genau es SEHEN muss. Sehen Sie live unsere Praxisbeispiele.

Vortrag 2: BlueCrest – Innovative Automatisierungs-Lösungen für den Logistik und Retail Markt - Stefan Berndt

image description

BlueCrest, vormals Document Messaging Technologies (DMT) Division von Pitney Bowes, ist ein unabhängiges Technologieunternehmen mit langjähriger Tradition als weltweit führendes Unternehmen in den Bereichen Druck, Post und Kundenkommunikation.  Mit der umfangreichsten Produktlinie von Postsortiermaschinen, Paketsortierern, Kuvertierern und Druckern der Branche und einem verstärkten Engagement für innovative Software bedient BlueCrest Kunden auf der ganzen Welt.

Vortrag 3: Cloud Lösungen für Video-Sicherheitssysteme

image description

In diesem Vortrag geht es um die „Rechnerwolke“, die IT-Infrastrukturen über ein Rechnernetz zur Verfügung stellt, ohne dass diese auf einem lokalen Rechner installiert sein müssen. Vor allem für Video-Sicherheitssysteme bietet die Cloud attraktive Optionen.

Vortrag 4: Face Recognition trifft auf Datenschutz –
Zwei Gegensätze, die sich durchaus arrangieren können

image description

Face Recognition ist ein kontroverses Thema. Trotz aller Kritik – bei korrekter Anwendung und dem Schutz der Daten hat sie Vorteile, die nicht von der Hand zu weisen sind. So werden Zutrittskontrollen sicherer und unerwünschte Personen rascher erkannt. In dem Vortrag wird erklärt, dass sich Gesichtserkennung und Datenschutz durchaus vereinbaren lassen.

Vortrag 5: Deutsche Post DHL - Vernetzung der Supply Chain mit KI -
Santiago Llop

image description

Die zunehmende Vernetzung entlang der Supply Chain mithilfe von leistungsfähigen Sensoren führt zur Generierung großer Datenmengen. Daneben nimmt auch die Datenverfügbarkeit stetig zu. Bessere Algorithmen machen die praktische Umsetzung vieler theoretischer Überlegungen von Anwendungen mit künstlicher Intelligenz (KI) erst jetzt möglich. Somit sorgt die KI für einen signifikanten Wandel in der Logistik, durch steigende Prozesseffizienzen, präzise Vorhersagemodelle, und eine neue Anpassungsfähigkeit an sich ständig verändernde Märkte.

Santiago Llop, Regional Sourcing Manager der Corporate Procurement Organisation der Deutsche Post DHL Group, zeigt Ihnen Use Cases zur Umsetzung von KI. Mit seinen 20 Jahren Erfahrung im Konzern mit Transfomationsprojekten insbesondere in den Bereichen Operations & Finance, freut er sich auf Diskussionen zu Chancen und Herausforderungen zur KI in der Logistik.

Vortrag 6: Predictive Maintenance, und sonst? –
Business Continuity im CCTV Umfeld.

image description

Predictive Condition Monitoring liefert proaktiv Informationen zu bevorstehenden Wartungsbedarfen und steigenden Ausfallrisiken und stellt eine wichtige Voraussetzung in einem Konzept zur Predictive Maintenance dar. Aber reicht das? Björn Haupt, Leiter der Geutebrück-Akademie, erklärt Ihnen, wie Sie auf diesen Informationen eine Strategie zum proaktiven Management von Ausfallrisiken aufbauen.

Stadt: Berlin
Datum:
  22. Oktober 2019
Uhrzeit:
9.00 Uhr
Ort:
 Intercity Hotel Berlin-Brandenburg Airport, Am Seegraben 2, 12529 Schönefeld

zum Routenplaner
 

Anmeldung Roadshow in Berlin

 

* Pflichtfelder müssen ausgefüllt werden.

Ihr Ansprechpartner

Bei Fragen rundum die Roadshow, können Sie sich jederzeit an mich wenden." Christine Keppler, Event-Specialist Tel.: +49 2645 137 446
image description